ISO 9001:2015

Management und Qualität

Um überhaupt zu verstehen, was die ISO 9001 ist, muss zuerst geklärt werden, was Management darstellt und wie Qualität definiert wird. Die ISO 9000, das Wörterbuch der ISO 9001, definiert Management als „aufeinander abgestimmte Tätigkeiten zum Führen und Steuern einer Organisation“.
Quelle: DIN EN ISO 9000:2015-11, Seite 33

Was ist Qualitätsmanagement?

Qualitätsmanagement definiert alle Tätigkeiten, die im Rahmen eines Qualitätsmanagement-Systems die Produkt- und Prozessqualität sichern. Dies geschieht durch kontinuierliche Qualitätsplanung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung.

Qualitätsmanagement ist Aufgabe der Führung

QM ISO 9001:2015 im Unternehmen umsetzen

Diese Definition führt nur bedingt ans Ziel. Um es mit praktischen Worten auszudrücken - Management ist die Uraufgabe der Führung. Führungskräfte sind für die Qualität im Unternehmen verantwortlich. Zu ihren Aufgaben zählen:

Planen, Organisieren, Führen und Kontrollieren

Diese Tätigkeiten, die im sogenannten PDCA-Zyklus beschrieben werden, im Ganzen sorgen dafür, dass Führungskräfte in der Lage sind, Organisationen zu den gewünschten Zielen zu führen. Die Qualität ist Sicht der ISO 9000 ein „Grad, in dem ein Satz inhärenter Merkmale, Anforderungen erfüllt“. Auch diese Definition klärt noch nicht, was Qualitätsmanagement ist. Qualität definiert jeder Kunde für sich, indem er Anforderungen an ein Produkt oder eine Dienstleistung hat. Diese Anforderungen können in technischen Eigenschaften, Preisen, Service, Aussehen, u.v.m. liegen. Je mehr ein Unternehmen in der Lage ist, diesen Anforderungen gerecht zu werden, desto mehr sprechen die Kunden dann von Qualität. Die Kunst eines Unternehmens ist es daher zu wissen, was die Kunden als Qualität definieren und welche Anforderungen es sind, die den entscheidenden Unterschied machen.
Quelle: DIN EN ISO 9000:2015-11, Seite 39

Qualität aus Sicht der Kunden erreichen

Wird nun Qualität und Management zusammengeführt, entsteht ein Konzept, welches Führungskräfte durch das richtige „Management“ dazu befähigen soll, ein Unternehmen in die Lage zu versetzen, möglichst viele Anforderungen der Kunden zu erfüllen.
Wird dies mit dem Begriff System kombiniert, wird ein Qualitätsmanagement-System erschaffen, dass die Führung in die Lage versetzt, eine Organisation auf Qualitätserfüllung auszurichten. Die ISO 9000 definiert ein System wie folgt: „Satz zusammenhängender und sich gegenseitig beeinflussender Elemente“. Die ISO 9001 definiert hiermit also keinen starren Rahmen, sondern Anforderungen an ein System, das von guten Führungskräften angeleitet werden muss, um am Ende Qualität aus Sicht der Kunden zu erreichen.
Quelle: DIN EN ISO 9000:2015-11, Seite 36

Die ISO 9001 als Leitfaden für Unternehmensentwicklung

Hierzu ist vor allem ein Merksatz wichtig: Die ISO 9001 sagt lediglich, „was“ wir tun müssen, damit dies möglich ist, allerdings nicht, „wie“ dies zu tun ist. Sie ist daher bei weitem nicht so starr und unbeweglich oder gar realitätsfern, wie es gern von Anwendern behauptet wird. Wenn man die ISO 9001 richtig versteht, stellt sie einen optimalen Leitfaden für Unternehmensentwicklung dar.

Erklärung der ISO 9001:2015

Häufig lassen sich Anwender von den verschiedenen Abkürzungen vor Normen verwirren. Um die Qualitätsmanagement-Norm besser verständlich zu machen, wird die ISO 9001:2015 im Folgenden genauer erläutert. Die vorliegende Norm heißt korrekt DIN EN ISO 9001:2015 und versteht sich wie folgt:

  • DIN = Deutsches Institut für Normung (das zeigt uns, dass es sich um ein in Deutschland akzeptiertes Normenwerk handelt, da das DIN den Standard als nationalen Standard aufgenommen hat
  • EN = European Standards (das zeigt uns, dass es sich um einen in Europa akzeptierten Standard handelt)
  • ISO = International Standardization Organisation (Die globale Standardisierungseinrichtung)
  • 9001 = Die Nummer der Norm
  • 2015 = Das Ausgabejahr dieser Normenversion
  • 09 = Der Ausgabemonat dieser Normenversion

Nachdem nun geklärt ist, was Qualitätsmanagementsysteme eigentlich sind, gilt es, die Grundlagen von Qualitätsmanagement zu verstehen. Diese sollen dabei helfen, den generellen Charakter von Anforderungen der ISO 9001 zu verstehen und nachvollziehbar zu machen, was das Ziel von Qualitätsmanagement ist.

Einleitung in die DIN EN ISO 9001

Jedem, der mit dieser Norm arbeiten möchte, sollte bewusst sein, dass es sich um eine strategische Entscheidung handelt, die dabei helfen kann, das Unternehmen nachhaltig zu entwickeln. Zugleich richtet sie sich an jedes Unternehmen - jeder Art und jeder Größe. Die ISO 9001 selbst listet hierbei folgende Vorteile der Arbeit mit dieser Norm auf:

  • „Die Fähigkeit, beständig Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können.
  • Zutreffende gesetzliche und behördliche Anforderungen zu erfüllen.
  • Chance zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit.
  • Die Behandlung von Chancen und Risiken.
  • Die Fähigkeit, Konformität mit festgelegten Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems nachzuweisen.“

Quelle: DIN EN ISO 9001:2015-11, Seite 8

Warum Sie die ISO 9001:2015 in Ihrem Unternehmen umsetzen sollten

Die Arbeit mit der ISO 9001 stellt neben einer verbesserten Außenwirkung auch häufig eine Zugangsvoraussetzung von Ausschreibungen und die Zulassung in diversen staatlichen Registern dar. Zudem ist der Prozess der Einführung ein hervorragender Ansatz, um ein unternehmensweites Change-Management erfolgreich zu initiieren.
Die Erfahrung mit der ISO 9001 haben allerdings auch zu einigen negativen Beispielen und Umsetzungen geführt, sodass folgendes festgehalten werden muss, damit Sie Fehler in der Umsetzung vermeiden: Die ISO 9001 selbst besagt, dass es nicht die Absicht dieser Norm ist: „Die Struktur von Qualitätsmanagementsystemen zu vereinheitlichen. Die Dokumentation eines Unternehmens an die dieser Norm anzugleichen. Die Begriffe der ISO 9001 in das Unternehmen einfließen zu lassen.“
Quelle: DIN EN ISO 9001:2015-11, Seite 8

Zusammengefasst:

  • Jedes Unternehmen ist so aufgebaut, wie dieses es aus eigener Sicht für richtig erachtet und seinem Zweck angemessen ist.
  • Sie müssen keine Dokumentation im Unternehmen aufbauen, die sich so strukturiert, wie diese Norm es tut
  • Sie können auch weiterhin die Begriffe verwenden, die Sie immer verwenden – die in der Norm verwandten Begriffe dienen einzig zur Erläuterung der Sachverhalte innerhalb der Norm und stellen keine universellen, verpflichtenden Begriffe dar. Nun, da Ihnen einige der Grundlagen vertraut sind, befassen wir uns doch kurz mit den Grundsätzen des Qualitätsmanagements, die übergeordnet Gültigkeit haben und im gesamten Qualitätsmanagementsystem berücksichtigt werden müssen.

Ihr Experte

Ihr Experte für die Einführung der ISO 9001:2015 in Ihrem Unternehmen

...für eine erfolgreiche Einführung der ISO 9001:2015 in Ihrem Unternehmen.

Dipl. Betriebswirt (BA) Daniel Graf
Unternehmensentwickler

  • Stellv. Obmann des Deutschen Instituts für Normung (DIN) im Arbeitsausschuss „Bildung“
  • Qualitätsbeauftragter (TÜV) für die DIN EN ISO 9001:2008
  • Expertise aus der Einführung von mehr als 50 Managementsystemen nach DIN EN ISO 9001 und DIN ISO 29990 bei Unternehmen verschiedener Branchen
  • Hochschuldozent für Qualitäts- und Umweltmanagement
"Ein Managementsystem ist nur dann erfolgreich, wenn es das Unternehmen, seine Philosophie, seine Ziele, seine Persönlichkeit und vor allem die Mitarbeiter auf eine Weise integriert, die fordernd und fördernd zugleich ist."

Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an meine Assistentin, Katharina Kaatsch:
Telefon: +49 171 7823 251
E-Mail: [email protected]

Erfahren Sie mehr über Qualitätsmanagement

Definition Qualitätsmanagement Q7 Qualitätswerkzeuge PDCA Zyklus

Achtung!
ISO 9001
Revision
Seit der Revision der ISO 9001 werden noch höhere Anforderungen an Qualitätsmanagementbeauftragte gestellt. Jetzt QMB-Ausbildung machen und die Qualität auf Basis der neuen ISO 9001:2015 sicherstellen!
Zur Ausbildung
Die ISO 9001 ist Teil unserer Ausbildung und somit im Preis inbegriffen. Entsprechende Unterlagen können im Laufe der Ausbildung heruntergeladen werden.
Trusted Shops
Sehr gut
4.81 / 5.00